Children for a better world e. V.

Entdeckerfonds

Fast 2,6 Millionen Kinder und Jugendliche wachsen in Deutschland in Armut und in einer begrenzter Lebenswelt auf. Aus diesem Grund unterstützt die Commerzbank-Stiftung den Entdeckerfonds von Children for a better world e. V..

Foto: Children for a better world e. V.Auf diesen Fonds können bundesweit an die 60 Partnereinrichtungen und deren Pädagogen zugreifen. Die besondere Idee besteht darin, dass die Kinder und Jugendlichen selbst über die Verwendung des Geldes diskutieren, entscheiden und eigenständig beispielsweise Ausflüge organisieren.


Ziel des Fonds ist es, dass die jungen Menschen über die unterstützen Maßnahmen und Projekte ihr Umfeld neu kennenlernen. Durch vielfältige Aktivitäten in Verbindung mit Basisfertigkeiten des Alltags wie u.a. das Lesen von Busfahrplänen sollen Wissen und Alltagskompetenzen vermittelt werden. Angelpunkt aller Unternehmungen ist die Erfahrung von Selbstbestimmung und Verantwortungsübernahme. Die Kinder und Jugendlichen erleben ganz praktisch, dass eigenes Handeln und sich Einmischen Veränderung bewirken kann. In diesen gezielt geförderten Erfahrungsräumen kann Mut für eigene Ideen entstehen und im Idealfall ein neues Selbstwertgefühlt. Die Fachkräfte in den Einrichtungen bieten dafür jeweils einen festen Bezugsrahmen und professionelle Unterstützung.

Zum Seitenanfang