Christliches Jugenddorfwerk Deutschland, Ilmenau

Digitales Klassenzimmer

Die Commerzbank-Stiftung unterstützt die Digitalisierung in der Berufsausbildung des Christlichen Jugenddorfwerks Deutschland, kurz CJD, in Ilmenau. Ziel es ist, junge Menschen mit Benachteiligung und Behinderung dauerhaft in Arbeit und Beruf und damit in die Gesellschaft einzugliedern. Das CJD Ilmenau begleitet und unterstützt junge Menschen dabei, einen Beruf entsprechend ihrer persönlichen Talente und Neigungen zu finden.

Im Rahmen ihrer Ausbildung vermitteln Lehrkräfte den Auszubildenden unter anderem auch das nötige Wissen zur Bedienung und Nutzung der neuen IT-Technik. Dazu gehören beispielsweise die Einführung in Textverarbeitung und Tabellenkalkulation, sowie in die Bearbeitung von Grafiken und Bildern.

Digitales Klassenzimmer, Foto: CJDDurch dieses zusätzliche Digitalisierungsprojekt erhalten Auszubildende die Möglichkeit, unter gleichen Bedingungen, ungeachtet der Einkommenssituation ihrer Familien, umfassende IT Kenntnisse zu erwerben.




Außerdem erhalten sie die Möglichkeit, auf dem Laptop selbstständig ausbildungsspezifische Aufgaben zu erledigen und zu präsentieren. Im Mai 2019 wurde das digitale Klassenzimmer offiziell eingeweiht.

Weiterführende Links

Zum Seitenanfang